Ganz oder gar nicht.

Als ich mitbekommen habe, dass wir als Paulus-Gemeinde nun endlich eine Gemeinde gründen wollen war mein erster Gedanke „YES! Endlich“ Allerdings habe ich nicht damit gerechnet, dass ich tatsächlich für das Kernteam

weiterlesen +

Weyhe.

Es ist der 31. Juli 2021 und das ist auch mal gut so. Eine gefühlte Ewigkeit haben wir uns auf diesen Tag, das erste Kernteamtreffen, vorbereitet und jetzt ist es endlich soweit.

weiterlesen +

Das nervt.

Ich bin nicht gerne außen vor. Als beziehungsorientierter und neugieriger Mensch bin ich gerne nah dran am Anderen. Bei der Gemeindegründung gehöre ich nicht zum inneren Kreis. Komme nicht an Infos ran.

weiterlesen +

Achterbahnfahrt.

Von Tag Eins an waren wir total begeistert von der Idee, dass die Paulus-Gemeinde eine neue Gemeinde gründen will – nicht unbedingt mit uns, aber der Gedanke der Gründung war sowas von

weiterlesen +

Loslassen.

Es ist ein wirklich epischer und scheinbar ewiger Kampf – das Loslassen. Aber ich glaube wirklich: es ist einer absoluten Schlüssel zu dem „leichten Joch“ von dem Jesus in Matthäus 11,29-30 spricht.

weiterlesen +

Forum Paulinum.

Am Donnerstag, den 29.04. fand das „Gemeindeforum-Spezial“ zu unserer „Pauline“ via Zoom statt – und es war spannend! Zu allererst für uns als Team. Wir alle haben diese angenehme Aufregung gespürt, die

weiterlesen +

Der Anfang.

Es ist eigentlich noch viel zu kalt und gefühlt auch viel zu früh – und doch entdecke ich plötzlich in unserem kleinen Beet neben dem Stellplatz eine grüne Spitze die sich unverdrossen

weiterlesen +