1 min read

Kennenlernen.

Gemeinsam Verantwortung tragen – gemeinsam ein Team leiten. Dafür braucht man gegenseitiges Vertrauen, gemeinsame Visionen und das gleiche Ziel.


Jetzt wo feststeht, dass wir als Ehepaar gemeinsam mit Holzhüters das Gründungsteam leiten werden, spüren wir den Wunsch und den Drang, dass wir einander besser kennenlernen. Am vergangenen Freitag haben wir den Feiertag genutzt und haben uns in Weyhe bei Holzhüters zu Kuchen und Abendessen getroffen. Die Kids waren natürlich auch mit dabei. 

Wir haben uns über unsere Vorstellungen ausgetauscht, über mögliche Orte der Gründung geredet und auch geguckt, welche Rolle jeder Einzelne sich selbst in der Gründung vorstellt. Es ist krass zu sehen, wie Jesus als gemeinsames Fundament sofort eine Basis schafft, auf der wir aufbauen können.
Es entsteht da eine neue Einheit und wir freuen uns auf die nächsten Monate und Jahre, in denen wir immer mehr zusammenwachsen und das Projekt Gemeindegründung gemeinsam anpacken.


Schon morgen geht es weiter mit einer 4-stündigen Klausur mit dem Gründungsausschuss, um erste Weichen für die nächsten Entscheidungen zu stellen. Danke für eure Gebete.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.